Rechtliche Rahmenbedingungen

Ich habe eine Pflegeerlaubnis vom Jugendamt Karlsruhe, die mir die Kinderbetreuung in meiner Wohnung gestattet.

Durch den Tageselternverein Bruchsal wurde ich ausgebildet und nehme regelmäßig an Weiterbildungen teil.

Gerne berate ich unverbindlich über mögliche Zuschüsse und Kostenübernahmemöglichkeiten von Ämtern.

Alle Kinder, die in der Kindertagespflege betreut werden sind Unfallversichert.

Vor Beginn des Bereuungsverhältnisses wird ein Tagespflegevertrag abgeschlossen.

Im Tagespflegevertrag werden alle wichtigen Rahmenbedingungen wie die Betreuungszeiten und die Anzahl der monatlichen

Betreuungsstunden sowie Urlaub vertraglich fixiert.

Im Krankheitsfall, bitte ich um eine Benachrichtigung bis 09.00 Uhr.


Wenn das Tageskind nicht oder verspätet kommen sollte bzw. später abgeholt wird bitte ich um schnellstmögliche Benachrichtigung.

Die Telefonnummern der Eltern und anderer Familien - Angehörigen werden für ,,Notfälle" ebenfalls im Tagespflegevertrag notiert.

Ich unterliege der Schweigepflicht.