Eingewöhnung

Ich arbeite nach dem "Berliner Modell", das auch in vielen Kindergärten angewendet wird.

Hierbei begleiten Mutter oder Vater das Kind in den ersten Tagen bei den Besuchen.

Mir ist sehr wichtig in der Eingewöhnungsphase eine tragfähige Beziehung und ein Vertrauensverhältnis zum Kind aufzubauen.

Ebenso ist es mir wichtig den Eltern das Gefühl zu geben, das ihr Kind bei mir in guten Händen ist.

Nach ca. 4 Besuchen bleibt das Kind für einige Minuten alleine bei mir.

Diese Zeit wird je nach Kind langsam gesteigert und variiert je nach Eingewöhnungssituation.

Durch diese Methode erfolgt eine sehr sanfte Eingewöhnung für Ihr Kind.

Ich möchte für Ihr Kind eine Bezugsperson sein zudem es Vertrauen hat,die es tröstete,die mit ihm lacht und spielt aber die auch Grenzen

setzt.

Ich möchte es ein Stück auf seinem Lebensweg begleiten und unterstützen.